Popcast #37: The Forest of Love

Was schön ist: Anders als erwartet, ist Mike bei der heutigen Episode doch wieder am Start. Juchu! Was nicht schön ist: Dafür ist Bernd nicht dabei. Buuh! Was vielleicht schön ist: Der Film über den wir heute sprechen. The Forest Of Love von Sion Sono. Durchgeknallter bunter J-Pop trifft auf Folter- und Gewalteskapaden. Harte Kost. Trotzdem viel Spaß bei dieser Episode.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.