Popcast #19: Spenser Confidential

In Popcast #19 ist das Trio endlich wieder komplett und pünktlich zur großen Stay-at-home Phase sprechen wir über  einen aktuellen Netflix Start – “Spenser Confidential”. Mark Wahlberg als knallharter Action-Hallodri, oder? Naja, ganz so dolle sind Bernd, Flo und Mike am Ende überzeugt, aber hört selbst!

Timecodes:
Begrüßung/ Was haben wir zuletzt gesehen: 0:00 – 29:47
Besprechung Spenser Confidential: 29:48 – 53:17

Über welche Filme und Serien wir in dieser Episode sonst noch sprechen:

Regisseur Peter Berg und Mark Wahlberg haben in den vergangenen Jahren einige Filme miteinander gemacht. Boston, Deepwater Horizon, Mile 22 – und jetzt landet der erste Film des Duos auf Netflix. Spenser Confidential ist eine Action-Buddy-Komödie. Doch taugt sie was?

Neben Mark Wahlberg dürfen wir auch den Wir-Star Winston Duke bestaunen. Doch die Chemie zwischen Wahlberg und Duke ist.. ehrlich gesagt nicht wirklich berauschend. Zu diesem Schluss kommen auch Flo, Mike und Bernd.

Dennoch: Abschalten und berieseln lassen ist vermutlich genau das, was in der aktuellen Corona-Zeit jeder ganz gut gebrauchen kann. Also kann man bei Spenser Confidential zumindest mal reinschauen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.